Kundengruppe: Gast
Deutsch English

Von der Idee zum Produkt

Die Geschichte der AraCord Vest

Lass mich kurz einige einschlägige Ereignisse aufzählen, die mich veranlasst haben die AraCord Vest zu entwickeln. Es war nie geplant, diese Bikerweste der breiten Masse zugänglich zu machen, sondern ich wollte für mich DIE perfekte Bikerweste.

Ich stamme selbst aus der Bikerszene und fahre im Jahr durchschnittlich zwischen 15000 und 20000 km mit dem Bike und ich bin bei jeder Witterung unterwegs.

Wie jeder Biker weiss, ändert sich das Wetter in unseren Breitengraden von Kilometer zu Kilometer und so kam es, dass ich 2013 mit einer Gruppe befreundeter Biker ca. 1100 km in Starkregen zurückgelegt habe. Dieser Regen ging in die Geschichte als die Jahrhundertflut ein. Da hatte ich das erste mal den Wunsch nach einer perfekten Bikerweste, die sich bei Regen nicht vollsaugen kann.

Das nächste Szenario kennt ebenfalls jeder Biker. Im Sommer 2015 durften wir es erst kürzlich erleben.

Es sind weit über 30° Grad und man will keine schützende Motorradjacke anziehen, weil dann innerhalb der Jacke ganz schnell 60° - 80° Grad Celsius herrschen. Möchte man nicht auf den Schutz verzichten, ist man der Hitze ausgeliefert und durch die Bewegungseinschränkung wird die Fahrt eher zu einer Tortur als zu einer erlebnisreichen Tour. Wenn man sich dann endlich nass geschwitzt hat, wird der Reißverschluss geöffnet, damit eine kühlende Brise an den Oberkörper kommt. Welcher Motorradfahrer hatte es im Sommer noch nicht im Hals oder hat sich dadurch erkältet?
Lässt man die Motorradjacke komplett weg, fährt der Biker komplett ohne Schutz und ist nicht nur von seinen eigenen Fahrkünsten abhängig, sondern auch von denen der anderen Verkehrsteilnehmer.

 

Ich könnte noch hunderte dieser Szenarien beschreiben aber das weißt Du als Biker ja selbst auch.

In meinem Kopf entstand zunächst die Idee, nach (m)einer perfekten Bikerweste. Ich wollte die wichtigsten Eigenschaften miteinander vereinen und obendrein sollte Sie auch noch super aussehen. Mir ging es um die folgenden Merkmale für meine perfekte Motorradweste:

  • 100 prozentige Wasserdichtheit
  • das Gewicht der Kutte sollte so gering wie möglich sein, es soll sich bei Regenfahrten nicht erhöhen
  • ich wollte in der Motorik nicht eingeschränkt sein, so wie es sonst bei Motorradjacken der Fall ist
  • mein Oberkörper sollte ab dem Nacken bis hinunter zur Hüfte rundherum bestmöglich geschützt sein
  • eine Funktion, sie um 2 Kleidergrößen erweitern zu können, damit sie auch passt wenn ich eine dicke Jacke darunter trage, sollte gegeben sein
  • ich wollte die Möglichkeit haben, Patches nicht zwangsläufig auch durch das Innenfutter nähen zu müssen, was immer zur Folge hat, dass im Innenfutter Verwerfungen und Falten entstehen, die man immer fühlt
  • ich wollte einen besonders ansehnlichen und optimierten Schnitt der Bikerweste um cool auszusehen

Die Eigenschaften der Bikerweste, die letztendlich in der Entwicklung und bei Praxistests rein zufällig mit entstanden sind, übersteigen das was ich mir jemals vorgestellt habe und hunderte Biker in ganz Europa können es mittlerweile bestätigen:

Die AraCord Vest ist weltweit einzigartig und wohl eine der BESTEN Entscheidungen die man als Biker treffen kann!

Sie hält jeder Prüfung stand.

Ich lege größten Wert darauf, dass die Produkte von AraCord ausschließlich in Deutschland hergestellt und produziert werden. Alle AraCord Vest, Pants und Jacket sind handgenäht. Das AraCord Logo ist als eingetragenes Warenzeichen das Echtheitssymbol und NUR dann ein Produkt von AraCord!

Die Produkte sind 100 % Handmade in Germany.

Weitere Produkte werden in Kürze erscheinen, welche dann das Prädikat " POWERED by AraCord " in Verbindung mit dem AraCord Wappen tragen werden. Diese Produkte sind dann ebenfalls zu 100 % Made in Germany und bieten die bewährte AraCord Qualität!

Zum Thema Sicherheit möchte ich noch folgendes hinzufügen:

Durch die Optik und die vielen sicherheitsrelevanten Eigenschaften sind die AraCord Produkte nicht mehr nur für Dich als Biker Interessant, sondern sie finden auch in der Sicherheitsbranche große Zustimmung. Durch die speziellen Systeme kann man nachträglich nicht nur Protektoren einbringen sondern auch ballistische Platten verschiedenster Schutzklassen, wodurch diese AraCord Weste zu einer sehr sicheren unscheinbaren Einsatzweste wird. Es handelt sich dann um eine Schußsichere Biker- & Einsatzweste für alle Bereiche.

So und nun genug von mir. Viel Spass beim weiteren durchstöbern der Homepage!

Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit.

Dein Mario Weiss

Zurück